Diederichs, Katja: Die "Open Science"-Strategie im Projekt "Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya". In: Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya. Working Paper, 1, DE.
Online-Ausgabe in bonndoc: http://hdl.handle.net/20.500.11811/1095
@techreport{handle:20.500.11811/1095,
author = {{Katja Diederichs}},
title = {Die "Open Science"-Strategie im Projekt "Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya"},
publisher = {Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste; Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn},
year = 2015,
month = apr,

series = {Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya. Working Paper},
volume = 1, DE,
note = {Im folgenden Beitrag wird die Veröffentlichungs- und Wissensvermittlungsstrategie des Forschungsprojektes Textdatenbank und Wörterbuch des Klassischen Maya vorgestellt und erläutert. Projektziel ist es, mittels digitaler Technik die epigraphischen und objektgeschichtlichen Inhalte sämtlicher gegebener Hieroglyphentexte datenbankgestützt zu erschließen. Auf Grundlage der dadurch entstehenden Objekt- und Textdatenbank soll gegen Ende der Projektlaufzeit ein umfassendes Wörterbuch der Klassischen Mayasprache erstellt werden. Das von öffentlichen Geldern geförderte Forschungsprojekt sieht es hierbei als Aufgabe an, die Wissensinhalte und Ergebnisse seiner Forschung der Öffentlichkeit frei zugänglich zu machen. Diese Öffnung wird allumfassend, d.h., den gesamten Forschungsprozess in Bezug auf Methodik, Inhalte und Ergebnisse betreffend, betrachtet. Die dabei vertretene Veröffentlichungspolitik wird im Sinne einer modernen, den Zeitgeist der Open Science widerspiegelnden, digitalen Geisteswissenschaft verstanden.},
url = {http://hdl.handle.net/20.500.11811/1095}
}

Die folgenden Nutzungsbestimmungen sind mit dieser Ressource verbunden:

Namensnennung 3.0 Deutschland