Ebner, Martin: Neutestamentliche Ethik zwischen weisheitlichen Alltagsratschlägen und sozialethischen Visionen. In: Ethik im Brennpunkt. Innsbruck: Tyrolia, 2005. 57--95.
Online-Ausgabe in bonndoc: http://hdl.handle.net/20.500.11811/1341
@inbook{handle:20.500.11811/1341,
author = {{Martin Ebner}},
title = {Neutestamentliche Ethik zwischen weisheitlichen Alltagsratschlägen und sozialethischen Visionen},
publisher = {Tyrolia},
year = 2005,
booktitle = {Ethik im Brennpunkt},
pages = 57--95,
note = {Wie ist das Gebot der Feindesliebe eigentlich gemeint? Was könnte der historische Jesus darunter verstanden haben und wie wird es von den urchristlichen Theologen rezipiert? An einem ganz konkreten Punkt kann urchristliche Ethik „in the making“ beobachtet und eine überraschende Linie zur Rechtfertigungstheologie des Paulus gezogen werden.},
url = {http://hdl.handle.net/20.500.11811/1341}
}

The following license files are associated with this item:

InCopyright