Lüdecke, Norbert: Ein konsequenter Schritt. Kirchenrechtliche Überlegungen zu „Professio fidei" und Treueid. In: Herder-Korrespondenz : Monatsheft für Gesellschaft und Religion. 54.2000, 339--344.
Online-Ausgabe in bonndoc: http://hdl.handle.net/20.500.11811/1013
@article{handle:20.500.11811/1013,
author = {{Norbert Lüdecke}},
title = {Ein konsequenter Schritt : Kirchenrechtliche Überlegungen zu „Professio fidei" und Treueid},
publisher = {Herder},
year = 2000,
journal = {Herder-Korrespondenz : Monatsheft für Gesellschaft und Religion},
volume = 54.2000,
pages = 339--344,
note = {1989 erließ die Kongregation für die Glaubenslehre eine neue Formel für die „Professio fidei“ und führte einen Treueid ein. Sie verschärfte damit die präventive Kommunikationskontrolle in der katholischen Kirche, indem sie von jedem, der in besonderer Weise in der Verkündigung tätig ist, eine Garantie der Totalidentifikation mit allen Lehren und Gesetzen der katholischen Kirche verlangte.},
url = {http://hdl.handle.net/20.500.11811/1013}
}

Die folgenden Nutzungsbestimmungen sind mit dieser Ressource verbunden:

InCopyright