Show simple item record

Neue Studien zu den johanneischen Schriften

dc.contributor.authorBeutler, Johannes
dc.date.accessioned2017-02-01T14:19:09Z
dc.date.available2017-02-01T14:19:09Z
dc.date.issued2012
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/20.500.11811/559
dc.description.abstractDas Alte Testament und das frühe Judentum haben einen erheblichen Einfluss auf das vierte Evangelium ausgeübt, und auch die synoptischen Evangelien haben ihre Spuren hinterlassen. Von den hier versammelten Aufsätzen gehen besonders die früher verfassten solchen entstehungsgeschichtlichen und religionsgeschichtlichen Fragen nach. Das Interesse gilt aber auch der letzten Schicht des Johannesevangeliums. Mit dem Modell der »relecture« wird es möglich, die Beziehung von Texten zu analysieren, ohne gleich Hypothesen zu Autoren oder Quellen aufstellen zu müssen. Zum anderen wird es leichter, vom vollendet vorliegenden Evangelium aus erneut die Frage nach seiner Botschaft einst und heute zu stellen.de
dc.format.extent288
dc.language.isodeu
dc.relation.ispartofseriesBonner Biblische Beiträge ; 167
dc.rightsIn Copyright
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/vocab/InC/1.0/
dc.subjectJohanneische Schriften
dc.subjectExegese
dc.subjectAufsatzsammlung
dc.subjectHellenismus
dc.subjectJohannes (Philoponos)
dc.subjectNeues Testament
dc.subjectJudentum
dc.subject.ddc200 Religion, Religionsphilosophie
dc.subject.ddc230 Theologie, Christentum
dc.titleNeue Studien zu den johanneischen Schriften
dc.typeBuch, Monografie
dc.rights.holderV&R unipress GmbH, Göttingen
dc.publisher.nameV&R unipress GmbH
dc.publisher.locationGöttingen
dc.rights.accessRightsopenAccess
dc.relation.pisbn978-3-89971-921-5
dc.relation.eisbn978-3-86234-921-0
dc.relation.urlhttp://www.v-r.de/de/neue_studien_zu_den_johanneischen_schriften/t-16/1008396/
ulbbn.pubtypeZweitveröffentlichung


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

The following license files are associated with this item:

InCopyright