Dolja, Etilia: Palladium-katalysierte regiodivergente Carboaminierungen und -veretherungen. - Bonn, 2020. - Dissertation, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
Online-Ausgabe in bonndoc: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:5-58321
@phdthesis{handle:20.500.11811/8309,
urn: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:5-58321,
author = {{Etilia Dolja}},
title = {Palladium-katalysierte regiodivergente Carboaminierungen und -veretherungen},
school = {Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn},
year = 2020,
month = apr,

note = {Ziel der Arbeit war, ein robustes System zur intermolekularen Palladium katalysierten regiodivergenten Carboaminierung zu entwickeln und die Grenzen der Substratpalette dieses Prozesses zu erforschen. Der Fokus der Arbeit liegt auf dem Konzept der Regiodivergenz. Dies ist eine moderne Variante der enantioselektiven Katalyse, die, selbst bei mittelmäßiger Enantioselektivität eines Reaktionsschritts, die Synthese optisch reiner Verbindungen ermöglicht.},
url = {http://hdl.handle.net/20.500.11811/8309}
}

The following license files are associated with this item:

InCopyright