Götz, Sven: Synthese C4- und C3-symmetrischer konkaver Bausteine und Untersuchung ihres Selbstorganisationsverhaltens. - Bonn, 2020. - Dissertation, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
Online-Ausgabe in bonndoc: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:5-58627
@phdthesis{handle:20.500.11811/8518,
urn: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hbz:5-58627,
author = {{Sven Götz}},
title = {Synthese C4- und C3-symmetrischer konkaver Bausteine und Untersuchung ihres Selbstorganisationsverhaltens},
school = {Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn},
year = 2020,
month = aug,

note = {Die Arbeit beschäftigt sich mit verschiedenen Vertretern C4- beziehungsweise C3-symmetrischer konkaver Moleküle.
Zum einen wurden Octahydroxypyridin[4]arene hinsichtlich ihrer Selbstorganisation in Lösung und im Festkörper, sowie hinsichtlich ihrer Fähigkeit Anionen in den so gebildeten Aggregaten zu komplexieren, untersucht.
Daneben wurde ein chirales C3-symmetrisches Trihydroxycyclotriveratrylen erstmals mittels Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) in seine Enantiomere getrennt und anschließend das Racemisierungsverhalten der Enantiomere beim Erwärmen in Lösung, ebenfalls mittels HPLC, untersucht. Zuletzt wurden verschiedene C3-symmetrische chirale Tribenzotriquinacene erstmals synthetisiert und anschließend hinsichtlich ihrer Racematspaltung mittels HPLC sowie ihres Einsatzes als Liganden in der Metallosupramolekularen Chemie untersucht.},

url = {http://hdl.handle.net/20.500.11811/8518}
}

The following license files are associated with this item:

InCopyright